EINKAUFEN VON:

REGION

REBSORTE

TAGS

Alexander Loersch

Winzer

 

Hoch oben über der Moselschleife, bei Leiwen an der Mittelmosel, liegt die Zummethöhe. Dies ist die Heimat der Familie Loersch, die bereits seit 1640 Weinbau betreibt. Stolze 90% der bewirtschafteten Flächen des Weinguts sind heute mit der Königin der weißen Rebsorten bestockt: Riesling. Diese Traube steht wie keine Zweite für deutschen Wein und selbstverständlich für die Mosel-Region. Aber nur höchst selten findet man sie in ihrer ganzen, breiten Vielfalt so meisterlich verarbeitet wie bei Loersch. Ganz nebenbei: Die 375 Jahre Winzer-Tradition der Familie scheinen den Innovationsgeist im Unternehmen eher zu beflügeln als einzuengen. Im Jahr 2002 hat Sohn Alexander als geprüfter Weinbautechniker zum ersten Mal seine Handschrift im Keller eingebracht, 2009 folgte schließlich die vollständige Übernahme des Familienbetriebs durch den energiegeladenen jungen Mann. Mit den Trauben namhafter Steillagen wie Trittenheimer Apotheke, Drohner Hofberg und Piesporter Goldtröpchen kreiert er seitdem Jahr für Jahr unverwechselbare und facettenreiche Tropfen; Weine, die stark vom Terroir geprägt, feinfruchtig und äußerst langlebig sind. So hat sich das Weingut in den letzten Jahren den Ruf als einer der besten Produzenten an der Mosel erarbeitet und durch zahlreiche Preise Würdigung für die Qualität der hier geleisteten Arbeit erfahren. Wir haben mit der nachstehenden Auswahl die (aus unserer Sicht) spannendsten und besten Weine für unser Sortiment gewählt. Auch ausgewiesene Riesling-Kenner können hier noch viel Spannendes entdecken. Nicht umsonst nennt Alexander Loersch seine Weine "Steillagenriesling für Fortgeschrittene“. Wir sind uns allerdings sicher, dass auch Einsteiger bei dieser Vielfalt an Spitzenweinen etwas Unvergessliches finden werden. Insbesondere Menschen, die nur trockene Weine zu mögen glauben, sollten sich unbedingt mal an einen süßen Loersch-Riesling wagen - es lohnt sich ohne jeden Zweifel!

Die Weine (7)

2019 Glimmerschiefer

€9,90
0.75 l (13,20 €/L)

Blauschiefer

€9,90
0.75 l (13,20 €/L)

2019 Apotheke Kabinett

€11,90
0.75 l (15,87 €/L)

Trittenheimer Altärchen

€11,90
0.75 l (15,87 €/L)

Neumagener Rosengärtchen

€13,90
0.75 l (18,53 €/L)

Piesporter Goldtröpchen Spätlese

€15,90
0.75 l (21,20 €/L)

Crémant Brut Nature

€17,90
0.75 l (23,87 €/L)
ZURÜCK NACH OBEN