EINKAUFEN VON:

WEINART

    LAND

      REGION

        REBSORTE

          PREIS

            TAGS

              Weingut Hammel & Cie.

              Winzer

              Was passiert eigentlich, wenn sich ein Blogger (Benni Schmitt) und ein Winzer (Reinhard Seidel) zusammentun, um Wein zu machen? Der eine versteht etwas von Marketing und der andere von Wein machen. Etwas Großartiges wirft seine Schatten voraus! Aber ganz so einfach funktioniert das natürlich nicht. Denn das Ding würde nicht WEINCROWD heißen, wenn dahinter nicht auch eine Crowd stehen würde. Ein Haufen Leute, die sich allesamt für Wein interessieren. Vom Laien bis zum Profi. Und ähnlich wie beim Crowdfunding arbeiten alle Kräfte zusammen mit dem gleichen Ziel. Und am Ende steht nicht Rendite, sondern Wein. Die Crowd wird regelmäßig in die Entscheidungsprozesse bei der Weinherstellung eingebunden. Es lebe die Demokratie! Egal ob Flaschenform, Farben, Verschluss, Etikett oder Stilistik. Jeder kann seinen „verbalen Senf“ mittels Abstimmung auf Instagram dazugeben. Und im Ergebnis stehen sehr schöne Weine. Angefangen hat alles in 2018 mit einem Pinot Blanc Fumé, der im zweiten Jahr sogar nochmal eine Schippe draufgelegt hat. Aber auch der erste Rosé vom Jahrgang 2018 konnte sich sehen lassen. Eine wahre Fruchtbombe und eisgekühlt der perfekte Begleiter an einem heißen Sommertag … aber Achtung, Suchtgefahr! Wir sind gespannt was sich bei der WEINCROWD in Zukunft noch so tun wird. Der erste Instagram Wein Deutschlands ist auf jeden Fall ein innovatives und sehr spannendes Projekt, das wir gerne mit unserem Shop begleiten. PS: Wer von den beiden auf dem Bild oben ist wohl der Blogger? ;-)

              Die Weine (0)

              ZURÜCK NACH OBEN