Sektgut Winterling

Winzer

Es gibt guten Schaumwein, es gibt besseren Schaumwein und dann gibt es Schaumwein, wie er bei Winterling in Niederkirchen bei Deidesheim in der Pfalz hergestellt wird. Besondere Tropfen mit feiner Perlage, reich an geschmacklichen Facetten und stilsicher im Ausdruck. Denn bei den Sekten von Winterling handelt es sich ausschließlich um Produkte der klangvollen Kategorie „Crémant“. Diese Klassifizierung kennt man sonst eher aus dem Elsass, dem Jura oder der Bourgogne, aber auch in der Pfalz kann man den Namen getrost als Qualitätssiegel betrachten, er besagt nämlich, dass die Schaumweine konsequent in klassischer Flaschengärung hergestellt wurden. Dieses Verfahren verlangt hohe Sorgfalt und Fachkenntnis, im Familienbetrieb Winterling, wo die Eltern Anne und Martin mit ihren Kindern Sebastian und Susanne tätig sind, sind diese Qualitäten jedoch absolute Selbstverständlichkeit. Die Familie ist sein 1982 im Weinbau tätig, bewirtschaftet heute 12 Hektar entlang der Mittelhaardt (seit 2008 in ökologischer Landwirtschaft) und baut Rebsorten an, die zur Versektung wie geschaffen sind: Riesling, Weißburgunder und natürlich die klassischen Champagner-Trauben Chardonnay, Spätburgunder und Schwarzriesling. Die Ernte erfolgt ausschließlich per Hand und mit kleinen Kisten, die Trauben werden schonend im Ganzen gepresst, hier entsteht alles andere als Massenware. Bei den Schaumweinen von Winterling spürt man daher jederzeit, dass „Sekt trinken“ und „Crémant genießen“ einfach zwei grundverschiedene Dinge sind. Denn merke: Jeder Schaumwein prickelt im Glas. Aber ein guter Crémant prickelt auf der Seele. Wir wünschen viel Vergnügen beim Anstoßen!

Die Weine (5)

Crémant Pinot Rosé Brut

€13,90
0.75 l (18,53 €/L)

Crémant "Geliebtes Gretchen"

€23,90
0.75 l (31,87 €/L)

Crémant Blanc de Blanc Brut

€13,90
0.75 l (18,53 €/L)

Crémant Riesling Brut

€13,90
0.75 l (18,53 €/L)

Crémant Pinot Brut

€13,90
0.75 l (18,53 €/L)
ZURÜCK NACH OBEN